Kaffeelexikon

Specialty Coffee entwickelt sich rasend schnell - und doch ist ist für viele immer noch so neu, dass viele Begriffe nicht verständlich sind, oder auch im falschen Kontext gebraucht werden. Wann ist etwas Geschmack und wann ist es Aroma? In unserem Kaffeelexikon gehen wir auf alle neuen Begriffe ein und erklären dir, was sie genau bedeuten. So wirst du ganz leicht zum Specialty Coffee Experten.
Terroir

Terroir

Terroir beschreibt die Umgebung, in der Kaffee angebaut wird. Dazu gehören Bodenbeschaffenheit, Klima, Gelände, Geografie sowie die Sonneneinstrahlung. Sogar benachbarte Pflanzen können die Kaffeepflanzen beeinflussen!  Das Terroir hat einen erheblichen Einfluss auf...

Q Grader

Q Grader

Um ein verifizierter Q Grader zu werden, muss eine sehr gründliche Prüfung und Schulung absolviert werden. Die Prüflinge müssen beweisen, dass sie die physikalischen und sensorischen Eigenschaften eines Kaffees bewertet...

Süße

Süße

Eine wichtige Komponenten eines Kaffeegeschmackprofils ist die Süße. Eine natürliche Süße entsteht beim Aufbrühen von Kaffee. Dabei ist es jedoch essentiell, die Balance zu bewahren. Wenn der Kaffee unterextrahiert ist, kann die ...

Single Origin

Single Origin

Single Origin bedeutet, wie der Name es schon erahnen lässt, dass es sich nicht um Mischkaffees aus verschiedenen Anbaugebieten handelt, sondern um Kaffees, die von einer gezielten Farm oder einer Waschstation...

Arabica-Kaffee

Arabica-Kaffee

Arabica-Kaffeekirschen wachsen auf einer Höhe von 800 - 2.000m bei einer Temperatur von 16 - 24 ℃. Bezüglich des Geschmacksprofils sind diese Kaffees sehr aromatisch, harmonisch und komplex. Arabica-Kaffees besitzen einen...

Potato Defect

Potato Defect

Ein besonderer Defekt, der nur bei Kaffees aus Burundi und Ruanda auftritt und als "Kartoffeldefekt" bekannt ist. Dieser wird durch ein unbekanntes Bakterium verursacht, das ein Toxin unter der Haut...

Wush Wush Kaffee-Varietät

Wush Wush Kaffee-Varietät

Eine Varietät, die nicht nur durch den außergewöhnlichen Namen auf sich aufmerksam macht, sondern auch durch ihre Seltenheit und den unvergleichbaren Geschmack: Die Wush Wush-Varietät aus Äthiopien! Benannt ist die Varietät, wie viele...

Säure

Säure

Säure ist eine der drei wichtigsten Komponenten eines Kaffeegeschmackprofils. Eine angenehme Säure ist etwas Wünschenswertes in der Tasse, denn ganz ohne Säure schmeckt der Kaffee fade. Im Englischen wird hier...

Körper

Körper

Der Körper steht im engen Zusammenhang mit der Textur eines Kaffees. Es ist auf der einen Seite das Gefühl, dass der Kaffee im Mund bildet, wenn wir ihn trinken. Auf der...

Höhenlage

Höhenlage

Arabica-Kaffees werden meist in höheren Lagen angebaut: Die Temperaturen auf den Bergen sind niedriger als in Tallagen und verlangsamen den Reifeprozess der Kaffeekirsche und damit die Entwicklung des Zuckers, was zu...

Honey process

Honey process

Wenn ihr euch fragt, wo genau Honig in den Kaffeeprozess eingebunden ist, bringen wir nun Licht ins Dunkle! Bei der Honey process Methode spricht man von Honig, meint damit aber in...

Mahlgrad

Mahlgrad

Schmeckt dein Kaffee zu sauer oder zu bitter, liegt das meistens an der falschen Einstellung des Mahlgrades. Die verschiedenen Kaffeezubereitungsarten unterscheiden sich stark in der Kontaktzeit des Wassers mit dem...

Cup of Excellence

Cup of Excellence

Der Cup of Excellence wurde 1999 gegründet und wird als der prestigeträchtigste Wettbewerb und die bedeutendste Auktion für hochwertige Kaffeesorten angesehen. Ziel des Wettbewerbs ist es den Bauern auf der einen Seite eine faire Bezahlung für ihren...

Mikroklima

Mikroklima

Ein Mikroklima ist ein auf einem kleinen Gebiet einzigartiges Klima, das sich vom Klima der Umgebung unterscheidet. Für Kaffee bedeutet dies, dass durch außergewöhnlich gute klimatische Bedingungen exzellenter Kaffee mit...

Washed process

Washed process

Bei dieser Methode werden die Kaffeekirsche zuerst nach ihrem Gewicht und ihrer Größe getrennt, um sicher zu gehen, dass eine Einheitlichkeit von reifen Kirschen vorherrscht. Anschließend kommen die Kirschen in...

Natural process

Natural process

Das 'natural processing' ist die ursprünglichste Art, Kaffee zu verarbeiten. Die Kaffeekirschen werden dafür als Ganzes ohne jegliches Waschen oder Entpulpen wochenlang in der prallen Sonne oder im Schatten von...

Röstprofil

Röstprofil

Die Ernte der Kaffeekirschen und die Verarbeitungsmethode sagt noch nichts über das Röstprofil eines Kaffees aus. Erst bei dem eigentlichen Röstungsprozess entschiedet sich, ob der Kaffee als Espresso oder Filterkaffee...

Typica Kaffee-Varietät

Typica Kaffee-Varietät

Die Typica-Varietät ist der Ursprung aller anderen Varietäten und besitzt die geringste genetische Diversität. Alle von Typica abstammenden Varietät sind durch genetische Mutation oder Kreuzzüchtung entstanden.Aufgrund der Komplexität ein kurzer...

Heirloom Kaffee-Varietäten

Heirloom Kaffee-Varietäten

Die Heirloom-Varietät wir vor allem in Äthiopien, dem Ursprungsland des Kaffees, angebaut und wächst in den Waldgärten des Landes. Es gibt mittlerweile über 1000 verschiedene Heirloom-Varietäten, jedoch kann ein Kaffee...

Bourbon Kaffee-Varietät

Bourbon Kaffee-Varietät

Die Bourbon-Varietät kommt aus Afrika von der Insel La Reunion, früher unter dem Namen Bourbon bekannt. Ursprünglich kommt die Pflanze aus dem Jemen, doch der französische König ließ diese Kaffeepflanze auf...

Deutschland (EUR €)
Deutsch