Hacienda Sonora

Costa Rica Farm Hacienda Sonora Produzent

Die Hacienda Sonora liegt im Central Valley in Costa Rica.

Diego Guadìas und seine Hacienda Sonora sind ein eingespieltes Team. Seit mehr als 50 Jahren baut er, mit der Unterstützung seiner Familie, Kaffee an. Die Farm liegt an den fruchtbaren Ausläufern des berühmten Vulkans Poas im West Valley, Costa Ricas. Sie ist bereits mehr als hundert Jahre alt, und die Guardìas haben nun schon seit Generationen Erfahrung im Kaffeeanbau. Auf rund 100 Hektar werden mehr als 20 verschiedene Sorten angebaut - teilweise im geschützten Wald. 

Die Kaffeebäume reifen hervorragend unter dem schützenden Dach der schattenspendenden Bäume: Sie erhalten genügend Feuchtigkeit, um sich optimal entwickeln zu können. Als Energiequelle für die gesamte Finca wird eine Peltonturbine genutzt, die durch die Wasserkraft eines Baches angetrieben wird. Dieses reißende, wunderschöne Gewässer versorgt die gesamte Finca mit '100 % Green Energy'.

Die Guardìas lieben es, mit Kaffeesorten und Verarbeitungsmethoden zu experimentieren. 

Bei der Prozessierung der Bohnen wird großen Wert darauf gelegt, dass die Umwelt und vor allem der sie umgebende Regenwald geschützt wird. 


Neuerer Post

Deutschland (EUR €)
Deutsch