La Terraza Honey Geisha - Kolumbien Filter
Clementine, Gelbe Pflaume, Nougat
26,90 €

134,50 € / kg

200g
ganze BohneV60ChemexFrenchpress
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Dieser honey-processed Kaffee umgarnt die Geschmacksknospen mit Noten von fruchtiger Klementine, gelber Pflaume und zart schmelzendem Nougat. 

Über den Kaffee

Die Fermentierung des Kaffees auf der Farm La Terraza in Kolumbien beginnt mit der Ernte der sehr reifen Kirsche. Es wird eine Fermentierung in Plastiktanks durchgeführt, in denen die Kirschen etwa 24 Stunden lang ruhen und dann zum Pulpen weitergeleitet werden. Der Vorgang wird trocken ausgeführt, um so viel Schleim wie möglich in der Bohne zu belassen und die größtmögliche Süße zu erreichen. Die zweite Fermentationsphase dauert maximal etwa 60 Stunden. Der PH-Wert des Schleims während des Gärungsprozesses liegt zwischen 3,7 und 4,1. Die durchschnittliche Temperatur im Gärtank kann zwischen 12° und 29° liegen. Diese Temperatur wirkt sich direkt auf das Verhalten der vorhandenen Bakterien aus, die ihre Aktivierung und Vermehrung ab 5° beginnen. Schließlich wird der Kaffee leicht gewaschen, wobei so viel Schleim wie möglich erhalten bleibt (Honey-process), und 20 Tage lang auf Trocknungsbetten (Marquesinas) in der Sonne getrocknet. 

Der Honey-Process ist ein Mischverfahren aus Washed und Natural. Für viele Kaffeeliebhaber die goldene Mitte. Es entsteht ein natürlich süßes Geschmacksprofil reich an fruchtigen und nussigen Noten. 

Über die Farm

Juliana Guevara ist relativ neu im Kaffeegeschäft und arbeitet seit 2017 als Kaffeeproduzentin.

Das könnte dich auch interessieren