Skip to product information
1 of 3

Decaf - Colombia Espresso

Ripe figs, Brown sugar, Dark chocolate
Regular price
12,90 EUR €
Regular price
Sale price
12,90 EUR €
Unit price
51,60 EUR €  per  kg
Tax included. Shipping calculated at checkout.
Size
Grind

    In our decaffeinated espresso from Colombia, you won't notice its decaf attitude at all. Gently decaffeinated with the Sugar Cane method - so you also get wonderful sweet notes in the cup.

    Mahlgrad

    Wenn du zu Hause noch keine Mühle hast, dann mahlen wir den Kaffee gern nach deinen Wünschen. Klick einfach oben auf deine Zubereitungsvariante oder bestelle ganze Bohnen.

    Find the right grind. You can get the most out of your coffee by grinding your beans just before brewing. Take a look at the equipment selection if you are interested in a grinder.

    You can also select a grind level in each product if you want us to grind the beans for you. We use a Mahlkönig EK43 for this.

    Frenchpress and Aeropress are ground on the same setting.

    Anbau

    Von tollen Farmern mit Liebe angebaut. 100% Arabica Kaffee, reif geerntet und sorgfälitg verarbeitet. Nachhaltig und fair gehandelt.

    Versand

    Frisch geröstet, verpackt und sicher mit DHL an dich geschickt.

    Verpackung

    Unsere Standard-Tüten enthalten 250g und sind 100% recyclebar. Kein Mischmaterialien.

    Zubereitung

    Nimm als Ausgangspunkt für diese Röstung dein bewährtes Rezept, oder hol dir Hilfe in unseren Brew Guides.

    Scoring Card

    Die Kaffeekirsche kann bis zu 1.200 verschiedene natürliche Geschmacksnoten ausbilden. Je nach Standort und Varietät.

    Lerne mit der Scoring Card, den Geschmack im Kaffee zu verstehen. Stufe deinen Kaffee ein, indem du deine Scoring Card ausfüllst.

    Deine 19grams 250g Tüte Decaf Kaffee
    19grams Decaf - entkoffeinierter Kolumbien Espresso im Regal
    19grams Beutel Rückseite
    Deine 19grams 1000g Tüte Decaf Kaffee

    Alle Infos zu unserem Decaf:

    Was ist eigentlich Decaf?

    Decaf ist Kaffee, dem das Koffein mithilfe eines Lösungsmittel das Koffein entzogen wurde.

    Gesetzlich ist festgelegt, das Entkoffeinierter Kaffee, oder Kaffee, der sich "koffeinfrei" nennt, maximal 0.1% Koffein enthalten darf.

    Dies Vorgabe hält unser Decaf natürlich ein. Er enthält nur 0,042% Koffein.

    Was ist der Unterschied zwischen LowCaf und Decaf?

    Während Decaf "normale" Arabica-Kaffeebohnen sind, denen nachträglich das Koffein entzogen wurde, gelten als LowCaf Kaffeevarietäten, die auf natürliche Weise weniger Koffein enthalten.

    Gibt es Tipps für die Zubereitung?

    Grundsätzlich gilt: Du kannst Decaf genauso verwenden, wie du anderen Kaffee sonst verwendest.

    Allerdings ist die Decaf-Bohne tatsächlicher etwas anders, als unbehandelte Arabica-Bohnen, denn durch den entkoffeinierungsprozess ist die Dichte der Bohne verändert. Sie ist poröser. Das heißt, du solltest sie vorsichtiger mahlen:

    Mittelfristig empfehlen wir dir in jedem Fall, wenn du deinen Kaffee auf gutem Niveau zubereiten möchtest, dir eine wirklich gute Mühle zuzulegen. Denn schon kleine Nachbesserungen beim Mahlgrad können einen großen Unterschied machen.

    Wenn der Decaf mit deinem normalen Espresso-Rezet nicht funktioniert, dann verändere die Ratio von Kaffee zu Wasser.

    Wann kann es sinnvoll auf Decaf umzusteigen?

    Kannst du abends nur schwer einschlafen? Hast du, nachdem du Kaffee getrunken hast, das Gefühl, dein Herz schlägt besonders schnell? Du bist nervös oder etwas schnwindlig? Nachdem du Kaffee getrunken hast?

    Wir sind ja kein medizinisch ausgebildetes Fachpersonal, aber das alles könnten Symptome sein, dass du es mit dem Kaffee etwas übertreibst.

    Im Zweifelsfall solltest du auf jeden Fall einen Arzt:in aufsuchen.

    Wie wurde dieser Decaf entkoffeiniert?

    Wir setzen bei unserem Decaf auf die Zuckerrohr-Methode, denn im Vergleich gibt sie in der Tasse das beste Ergebnis.

    Unser Decaf schmeckt nach reifen Feigen, braunem Zucker und Zartbitterschokolade. Ein Geschmacksprofil, das geschmacklich am nächsten bei einem nicht-entkoffeinierten Kaffee liegt.

    Wir rösten unseren Decaf für Filter und Espresso, so kommen für jede Zubereitungsmethode die besten Eigenschaften in die Tasse.

    Geeignet für die Espresso Zubereitung:

    Kaffeefelder aus Kolumbien

    Zum Kaffee

    Ripe figs, Brown sugar, Dark chocolate

    Score: 86
    Süße: 4/5 pear crumble
    Säure: 2/5 clean and easy
    Mundgefühl: 4/5 silky
    Nachgeschmack: 3/5 balanced

    Varietät: Castillo, Caturra, Colombia, Bourbon
    Verarbeitung: washed
    Erntejahr: 2020
    Trocknungszeit: 20 - 30 days


    Zubereitungsbeispiel:
    1:2, 19g ground coffee to 40g espresso yield, brew time: 30-35 seconds. Or in a fully automatic machine.

    Über den Kaffee

    A delicious, mild decaf that hardly shows its decaf attitude. With our decaffeinated coffee from Huila, Colombia, we bring a great Decaf into your cup. A coffee with notes of hazelnut, chocolate and passion fruit - you can experience all this with Decaf in your cup, and without any caffeine. The Arabica beans are grown at an altitude of up to 1,900 metres on four different growing areas in the south of the province of Huila. It is a single origin blend: a harmonious interplay of the Castillo, Caturra, Colombia and Bourbon varieties is revealed in a coffee blend of the highest quality. The exciting flavour profile is intensified by the further processing steps of the coffee cherries. Lavado means washed in Spanish and refers to the gentle wetprocess method used to process the beans. The beans are then sprayed with steam, which opens fine pores. With the help of a natural solvent, ethyl acetate, which consists partly of vinegar and partly of natural extracts of sugar cane, the caffeine is now removed. This not only sounds sweet, but also tastes like it! The careful processing gives our Decaf its fruity-sweet aroma.

    Map Huila Colombia

    Die Farm | different



    Zusammenarbeit:
    new partner
    Farmer/ Produzent:
    Small farmers from Colombia
    Betreiberform:
    small family owned farms

    Land, Region: CO, Huila
    Anbauhöhe:
    1900 mall
    Bodentyp: fertile soil
    Düngemethode: Organic
    Schattentyp: grown in shadow
    Ort der Verarbeitung:
    Manizales, Caldas
    Anzahl der Varietäten: different
    Erntezeit:
    Oct - Dec / Apr - May



    Mehr zur Farm

    Our four growing partners from the Colombian communities of Acevedo, Palestina, Pitalito and Timana are not only pioneers in the field of high-quality coffees. They are also among the pioneros - pioneers - who make it their business to experiment with revolutionary aromas and flavours using new processing methods. Head of Quality Jayson Galvis emphasises the ambition that coffee should offer consumers a taste experience even without caffeine.

    • Kaffeefelder aus Kolumbien
    • Kaffeefarm in Kolumbien
    • Reife Kaffeekirschen im Sack

    Bloody Good Coffee

    – SEIT 2002

    19grams Decaf wird angeschaut

    Bloody Good Decaf

    Koffein ist ein natürlicher Bestandteil in den meisten Kaffeepflanzen, denn so schützt sich die Pflanze gegen Insekten und Schädlinge:

    Robusta Kaffee enthält ungefähr 2-2.7% Koffein, Arabica-Varietäten ca. die Hälfte: 1.4-1.6%.

    Die erst vor relativ kurzer Zeit entdeckten Low-Caf-Varietäten um die 0.7%. 

    Unser Decaf wurde schonend mit der Zuckerrohrmethode entkoffeiniert und schmeckt daher besonders süß.

    Deinen Lieblingskaffee einfach online bestellen.

    • Nachhaltig angebaut

      Von unseren Partnern sorgfältig angebaut und verarbeitet.

    • Weltweiter Versand

      Sicher und zuverlässig mit DHL. Zu dir nach Hause.

    • Recyclebare Verpackung

      Keine Mischmaterialien in unseren Kaffeetüten, daher einfach zu recyclen.

    • Sicher bezahlen

      Wähle aus verschiedenen, sicheren Bezahlmethoden.

    • Versandkostenfrei ab 30€

      Mit DHL einfach, sicher und schnell geliefert. Kostenlos ab 30€ Bestellwert.

    • Kaffee im Abo

      Hol dir deinen Lieblingskaffee im Abo. Einfach und versandkostenfrei* zu dir nach Hause geliefert.

    • Direkt & Fair gehandelt

      Wir legen großen Wert auf langfristige Beziehungen. Mit den Farmern auf Augenhöhe.