Kawo Farm - Äthiopien Espresso
Sortierung geernteter Kirschen auf Kawo Farm.
Die erhobenen Beten wie sie für Äthiopien in der Kaffeeverarbeitung typisch sind.
Pfirsich, Jasmin, Blaubeere
€15,90

€63,60 / kg

250g1000g3000g
ganze BohneV60/KalitaFrenchpressAeropressChemex
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Über den Kaffee

Dieser naturbelassene, fruchtige Waldkaffee aus Äthiopien mit floralem Körper wird auf der Kawo Kamina Farm von Hand geerntet. In der Appellation Sheka, unweit von Kaffa und seinem Waldreservat, gelegen, zeichnet sich das Gebiet durch eine reiche Vegetation mit einer großen Vielfalt an Baumarten aus.

Heleanna Georgalis aus Moplaco hat die Farm vor zwei Jahren übernommen und arbeitet jetzt hart daran, außergewöhnliche Qualitäten zu produzieren.

Die Kirschen werden sorgfältig von Hand gepflückt und dann zum gleichmäßigen Trocknen auf die 45 von Moplaco installierten Afrikanischen Betten verteilt. Nach Angaben des Forschungszentrums Tepi wird der hier produzierte Kaffee der Sorte 74110 hergestellt.

Über die Farm

Die Kawo Kamina Farm liegt auf einer Höhe von etwa 2.000 Metern und ist von einer dichten Vegetationsdecke umgeben, die optimalen Schatten spendet und eine qualitativ hochwertige Kaffeeproduktion gewährleistet. 

Das könnte dich auch interessieren

Deutschland (EUR €)
Deutsch