Finca Morelia Lot#1 - Kolumbien Filter
Finca La Morelia in Kolumbien
Rote Traube, Orange, Nougat
€13,90

€55,60 / kg

250g1000g3000g
ganze BohneV60/KalitaChemexFrenchpressAeropress
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Eins von zwei spannenden Caturra-Lots der Finca Morelia in Kolumbien. Die Caturra Varietät entwickelt Geschmacksnoten von roter Traube, Orange und Nougat in der Tasse. Der perfekte Kaffee zum Start in den Tag! Schonend geröstet.

Diese Caturra Bohnen von der Finca Morelia aus Kolumbien sind das Lot #1, das wir für euch nach Berlin geholt haben. 

Die Finca Morelia liegt im Huila Departamento, einer Provinz im Südwesten Kolumbiens. Auf 1770m über dem Meer wachsen dort die Caturra Kaffeepflanzen von Farmer Miller Walles Cruz. Miller hat sich vor 15 Jahren dazu entschlossen, Zuckerrohr gegen Kaffee auszutauschen. Seitdem experimentiert er mit dem Anbau verschiedener Varietäten und Verarbeitungsmethoden. Ganz wichtig war ihm dabei, einen Teil seines Landes unberührt zu lassen, um die Artenvielfalt der Umgebung nicht zu zerstören.

Erst wenn die Kaffeekirschen vollreif sind, werden sie händisch geerntet, bevor sie gewogen und sortiert werden. Die Sortierung wird in riesigen Wassertanks vorgenommen – alles was unreif, überreif oder faulig ist, schwimmt oben auf und wird abgeschöpft. Nach 36 Stunden im Wasserbad sind die Bohnen bereit für die Fermentation. Dafür kommen die leicht aufgeweichten Kaffeekirschen in einen Tank, in dem sie 75 Stunden ruhen und ihren Geschmack intensivieren.

Wenn der Fermentationsprozess abgeschlossen ist, trocknen die Bohnen für 25 Tage in der Sonne.
Jetzt müssen die aufbereiteten Bohnen nur noch geröstet werden, um ihre Geschmacksnoten von roter Traube, Orange und Nougat wunderbar hervorzuheben.

Probiert auch das Lot #2 von Miller: Die gleiche Caturra-Varietät, verarbeitet auf eine sehr ähnliche, und trotzdem unterschiedliche Art! Schmecke den feinen Unterschied.

Das könnte dich auch interessieren

Deutschland (EUR €)
Deutsch