Our new Colombian partner for fair imports: Azahar Coffee Company

At 19grams, we attach great importance to the selection of our partners. We often deal directly with the farmers because the fewer middlemen there are in the supply chain, the more we can do. That's not always like that. A coffee importer has various advantages, because the better and longer you work together, the more sustainable the partnership.

We want to introduce you to Azahar Coffee, a Colombian coffee importer with whom we recently started working.

Azahar is particularly committed to the fair payment of coffee farmers and to ensure that the prices for green coffee are not based on the strongly fluctuating commodity coffee prices, but on the work and quality that the farmers achieve.

We think that's great and we believe that these principles can change the coffee world and the people who work in the industry. We look forward to a successful and long-term cooperation!


Fair payment depends on the size of the farm, productivity and production costs

Every day the market price for coffee fluctuates based on the NY 'C' price, the Colombian peso exchange rate, and the Colombian differential (the amount of cents per pound recognized by the commodity quality Colombian coffee market). This price does not take into account the farmers' production costs; nevertheless it is the basis for the Colombian coffee price. This approach does not guarantee the farmers a stable income.

Das liegt daran, dass die Kaffeeplantagen unterschiedlich groß sind, Ernteerträge sind verschieden und die Produktionskosten variieren. Das unterscheidet Azahar mit anderen Kaffeeimporteuren; sie versuchen all diese Faktoren bei der Festsetzung des Preises zu berücksichtigen. So kann jeder Farmer individuell und fair bezahlt werden.


Faire Bezahlung für die Verbesserung der Lebensbedingungen

Ein Beispiel: In Kolumbien arbeiten neben dem Farmer selbst etwa zwei weitere Arbeitskräfte auf einer Farm. Durchschnittlich sind also mindestens 3 Menschen vom Einkommen der Plantage abhängig. Wenn das Geld nicht ausreicht, kann es sein, dass die Kinder nicht zur Schule gehen können und stattdessen auf der Farm mithelfen müssen, damit die ganze Familie überleben kann.

Derzeit werden Farmer und Produzenten oft durch Prämien zum Verkauf ihres Kaffees gezwungen

Die Azahar Coffee Company legt viel Wert darauf, dass Farmer und Arbeiter besser bezahlt werden und bietet gleichbleibend profitable, stabile Preise für hochwertige Kaffeequalität. Ein Schritt aus der Armut. statt Prämien über dem Marktpreis des Kaffees zu zahlen, um die Farmer zum Verkauf zu bewegen. Somit können sie sich besser sowohl um ihre Familie, als auch um ihre Farm kümmern. 

19grams ist es besonders wichtig, einen vertrauenswürdigen Partner vor Ort zu haben, der sich für das Wohl der Farmbesitzer und deren Familien einsetzt. 


Faire Bezahlung für bessere Qualität

Die Kaffeefarmer sollen unterstützt werden, in Qualität zu investieren: das kann der erfahrene Pflücker sein, der nur die reifen Kaffeekirschen pflückt, Anlagen zur Verarbeitung des Kaffees, oder auch eine bessere Infrastruktur auf der Farm. Damit für Investitionen Geld übrig bleibt, muss jedoch ein höherer Preis gezahlt werden als das bisher der Fall war. Viele Kaffeefarmer können ihre Familien und Angestellten gerade so über die Runden bringen und leben eher in bescheidenen Verhältnissen - um nicht in Armut zu sagen.

Azahar investiert viel Zeit in die Entwicklung von direkten Kontakten von Farmer und den Kunden. Es soll einen Austausch geben. Denn nur durch gegenseitiges Verständnis, kann 

Auf der einen Seite verbringt die Azahar Coffee Company viel Zeit damit, ihren Kunden Kolumbien und die Farmen zu zeigen, damit sie die Zeit haben, die sie brauchen, um die Farmer und Kooperativen kennenzulernen. Auf der anderen Seite ist es genauso wichtig mit den Farmern zusammen an der Verbesserung ihrer Qualität zu arbeiten, indem ein reger Austausch zwischen Farmer und Verkäufer stattfindet. 


Fairer Kaffee lohnt sich!

Nur durch einen direkten, fairen und transparenten Handel kann Kaffee zu dem 100%igen Genussprodukt werden, das wir euch mit voller Zufriedenheit ans Herz legen können. Aus diesem Grund versuchen wir bei 19grams euch die Geschichten hinter unseren Kaffees, wie diese von der Azahar Coffee Company, auf ehrliche und umfassende Weise zu erzählen. So ist es euch am besten möglich, am Ursprungsort der 19grams Kaffees so nah wie möglich mit dabei zu sein.


Older Post Newer Post

English
English