Finca Morelia Castillo Colombia Espresso
€12,90

€51,60 / kg

Whole BeanAeropressEspresso MachineBialetti
250g1000g
  • Nachhaltig und fair gehandelt

  • Mit Können geröstet 

  • Empfohlen von unseren Baristas

This lot from the Finca La Morelia in Colombia convinces especially by the fine notes, which was worked out by the targeted fermentation of producer Miller Walles Cruz. In this espresso you taste notes of hazelnuts, nougat and sweet brown sugar.


About the Coffee


The processing is a 'washed-process'. In this type of processing, the pulp is separated from the coffee cherries immediately after harvesting using a 'pulper'. In this mechanical pulping process, a pulper residue always remains attached to the coffee beans. The hulled coffee beans are now processed wet: They are placed in a large basin filled with water, where they rest for 24 hours. The slightly softened coffee cherries are then placed in a tank where they rest for 38 hours to intensify their flavor.
This washing process ensures that the coffee has a clean, round taste. The flavor is underscored by full-bodied notes of aromatic hazelnut, brown sugar and melting nougat.

About the Farm


Located at 1770 meters above sea level, Finca Morelia is owned by farmer Miller Walles Cruz. He attaches particular importance to the preservation of biodiversity and takes care of his land with great sensitivity. He believes that the very fertile soil and unique climate of Paicol make his coffee special. Miller learned about coffee production and farm management from various professional agronomists from local institutions such as SENA (National Education Service), as well as by attending workshops. In the Association of Coffee Producers of Paicol, he is one of the 150 members.

Was du über diesen Kaffee wissen solltest

Kaffee aus Kolumbien

Kaffee kam das erste Mal im Jahr 1732 nach Kolumbien. Seitdem ist die Bekanntheit kolumbianischer Kaffees stark gewachsen, vor allem dank der Symbolfigur des Farmers Juan Valdez. Kolumbianische Kaffees weisen eine große Vielfalt an Geschmacksnoten auf, die von Region zu Region variieren. Sie reichen von schweren Körpern mit schokoladigen Noten bis hin zu leichten Körpern mit einem fruchtigen süßlichen Tassenprofil.

kolumbien
bialettiespresso machineaeropress

empfohlenes Brühverhältnis: 1:2, 19gr Kaffee für 40gr Espresso, Brühzeit: 30-35 Sekunden.

haselnuss
Haselnuss
brauner zucker
Brauner Zucker
nougat
Nougat

Charakter: Dieses Lot überzeugt durch feine Noten der Fermentierung: Nougat, Nüsse und Brauner Zucker.

Über den Kaffee

Varietät: Castillo

Verarbeitung: 24h washed & 38h Tank

Anbauhöhe: 1770 m üNN

Düngemethode: biologisch

Erntejahr: 2020

Erntezeit: Sept - Dez // Apr - Mai

Bodentyp: fruchtbare Böden

Ort der Verarbeitung: auf der Farm

Trocknungszeit: 25 Tage

Über die Farm

Farm: Finca Morelia

Ort: Huila

Kaffeefarmer: Miller Walles Cruz

Betreiberform: Familiengeführte Farm

über die Farm: Miller erhebt für seine Farm den Anspruch die Qualitäten stets zu verbessern.

Weitere Varietäten vor Ort: Bourbon, Colombia

Zusammenarbeit: neuer Partner

Bloody Good Espresso

Kaffee ist eine Frucht mit vielen natürlichen Fruchtsäuren. Wir rösten unsere Espressos so, dass sie feine Säurelinien entwickeln, aber auch die Süße hervorheben. Mit unseren Espresso-Röstungen präsentieren wir die intensiven Geschmacksprofile verschiedener Kaffee-Ursprünge. Entdecke unsere Single Origin Espressos - allesamt 100% Aracabica Kaffees, die von unserem Röstteam sorgfältig ausgewählt und schonend geröstet wurden.Für unsere Espressos betonen wir die späte Phase der Röstung, in der die Karamellisierung stattfindet und dem Kaffee später die süße Komponente wie schokoladige und fudgie-Noten verleiht. Dieser Moment ist heikel, denn zu viel Karamellisierung kann die Komplexität des Kaffees abflachen.Die Intensität der Aromen wird über die gesamte Röstkurve entwickelt, sodass ihr eine reichhaltige, süße, aber saftige und komplexe Tasse genießen können.

Das könnte dich auch interessieren

English
English