Latte Art Anleitung Blume

Blume Milchshaum Kaffee Zubereitung Latte Art

Unser Barista Mickey erklärt Euch, wie ihr eine Blume in den Milchschaum zaubert. Latte Art erfordert etwas Übung doch, wenn ihr diese Anleitung beherzigt, kommt ihr schneller ans Ziel. Die wichtigsten Sachen vorab, Ihr braucht kalte Milch, eine breite Tasse und einen kaltes Milchkännchen mit möglichst längerem, spitzen Ausgießer. Am besten gelingt Latte Art mit Kuhmilch, als Milchalternative würden wir Hafermilch empfehlen. Weiterhin benötigt ihr eine runde Tasse mit einem großen Durchmesser, je größer die Fläche, desto einen größerer Bereich habt ihr für eure Latte Art.  Dann wird der Espresso zubereitet, dieser sollte eine gute Crema haben, die nicht gleich zusammenfällt, damit der Milchschaum sich gut mit dieser vermischen kann.

Costa Rica

Jetzt wird die kalte Milch in ein möglichst auch kaltes Milchkännchen gegossen. Das Schäumen beginnt zunächst mit dem sogenannten "ziehen". Hierbei wird die Dampfdüse nur knapp unter die Oberfläche getaucht. Dabei hört man das typische Geräusch, ein leichtes "kratzen", wobei sich Luft unter die Milch zieht und sich dadurch deren Volumen vergrößert. Während des Schäumens hat man stets eine Hand am Milchkännchen, um die Temperatur zu überprüfen.

19grams coffee

Sobald die Milch handwarm ist, beginnt man mit dem sogenannten "rollen". Dafür gehört die Dampfdüse einige Zentimeter tiefer in die Milch. Die Milch sollte hierbei im Kreis drehen, also "gerollt" werden. Sobald Du das Milchkännchen zu warm wird, dass Du es nicht mehr richtig am Bauch festhalten kannst (bei ca. 65 Grad) ist der Schaum fertig. In keinem Fall solltest Du die Milch über 70 Grad erhitzen, hierbei verbrennen Milchenzyme und ein mit dieser Milch zubereiteter Kaffee würde sauer schmecken. Gleich nach dem "rollen" klopfst Du die Kanne ein paar Mal auf eine Tischplatte um restliche große Luftblasen entweichen zu lassen. Dann beginnst Du sofort mit dem Eingießen. Zunächst lässt Du etwas Abstand zwischen der Kanne und der Tasse, sodass die erste Milch mit Schwung unter die Crema kommen kann. Wenn die Tasse fast halbvoll ist, führst Du die Kanne dicht an die Tasse heran und gießt den Schaum in mehreren Bewegungen von unteren zum oberen Tassenrand.

Cappuccino

Latte art

Nach jeder Bewegung setzt Du neu an. Dabei wird der Schaum, der schon in der Tasse ist automatisch immer mehr zum Rand geschoben. Zum Schluss ziehst Du eine durchgehende Linie damit die Blätter verbunden werden.  Für ein perfektes Gelingen empfehlen wir unsere Espresso Hausmarke Wild at Heart.


Older Post Newer Post

English
English