V60

Filterkaffee

Entwickelt und produziert in Japan ist die Hario V60 für führende Baristas überall auf der Welt die beliebteste Pour-over-Methode geworden.

Die Hario V60 ist seit langem eine Brühmethode, die von Profis und Coffee Lovern für ihre Flexibilität und die Freiheit, die sie erlaubt, geliebt wird. Mit ihren fließenden Rillen, der Leichtigkeit und ihrem geradlinigem Design ist der Hario V60 Kaffeefilter ein Basic-Tool für jedes Filterset und Must-Have in deinem Equipment. Den V60 Drippers gibt es aus Keramik gefertigt oder aus Kunststoff. Wir bei 19grams Empfehlen besonders die Kunststoff-Variante, weil sie dem Brew in der Zubereitung erlaubt, eine konstante Temperatur zu halten. Die wellenförmigen Rillen und der exakte 60° Winkel unterstützen den Wasserfluss optimal und sorgen dafür, dass selbst die subtilsten Geschmacksnuancen extrahiert werden.

Unten findest du das Rezept, das wir verwenden und allen 19grams Kaffeebrühern empfehlen. Wir arbeiten bei jedem Kaffee mit unterschiedlichen Mahlgraden, je nach Röstung und Typ der Bohne, um eine schmackhafte, saubere Tasse für deinen Home Brew zu erzielen.

UNSERE REZEPT

V60 2 Tassen

Brühverhältnis: 1:15-16 je nach Mühle und Wasserqualität

Dosis: 20 - 24 g

Wassermenge: 300g - 350g

Brühzeit: 2:30 - 3:30

Mahlgrad auf dem Mahlkönig EK24: 11-13 auf dem neuen EK-Rad


SCHRITT FÜR SCHRITT

  1. Stelle dein Zubehör auf deine Waage und tariere sie ab, damit du das Wasser beim Zubereiten abwiegen kannst.

  2. Setze das Filterpapier in die V60 ein und spüle ihn aus, um eventuell vorhandene Papieraromen zu entfernen.

  3. Koche das Wasser auf. 92-96 Grad ist der Sweet Spot. Einen normalen Wasserkocher lasse am besten einmal ganz aufkochen und dann 1-2  Minuten abkühlen.

  4. Schütte den gemahlenen Kaffee in den Filter. Damit der Kaffee sich möglichst gleichmäßig verteilt, versetze dem Filter mit der Hand vorsichtig einen Schubs (festhalten ;) ). Tariere deine Wage bevor du loslegst.

  5. Starte einen Timer, gieße langsam und vorsichtig 25g Wasser in der Mitte ein und überprüfe den Kaffee, während er blüht. Diese Phase wird auch “Bloom” genannt.

  6. Bei der 30-Sekunden-Marke sollte der Kaffee geblüht haben, gieße nun weitere 50-70g Wasser hinzu. Du kannst vorsichtig mit einem Löffel umrühren, damit auch sicher alle Kaffeekörner vom Wasser durchnäßt sind. Gieße bis zu 175g, nach einer weiteren Minute gieße auf 300g. Rühre erneut leicht um. Dein Brew sollte innerhalb von ca. 3 Minuten fertig durchgelaufen sein.

 

             



Wie schmeckt dir der Kaffee aus der Hario V60? 

Wir lieben die V60-Dripper - du kannst sie auch in unserem Online-Shop finden.

Happy brewing :)

 


Older Post Newer Post

English
English