Die Chemex ist ein Designklassiker, vielfach ausgezeichnet und bis heute unverändert. In einem Glasgefäß wird mit einem speziellen Filter ein herausragender Kaffee gebrüht.
Die Beliebtheit unter Baristas hat mit der Specialty Coffee Welle deutlich zugenommen und wird häufig in Kaffeeläden als Brühmethode angeboten. Die Chemex wurde 1941 vom deutschen Erfinder Peter Schlumbohm entwickelt und wird bis heute von der Chemex Coop. in Massachusetts produziert.
In einer Chemex lassen sich durch die langsame Filtration und gute Extraktion Filterkaffees brühen, die das volle Geschmacksprofil zur Geltung bringen. Hier findest du auch unsere Schritt für Schritt Anleitung, wie wir empfehlen mit einer Chemex umzugehen.