Costa Rica

Costa Rica
Finca Las Lajas 'Perla Negra' Kaffee

14,90

Entspricht € 59,60 / Kg
inkl. Mwst,
VERFÜGBAR (Lieferzeit 1 bis 4 Werktage)
 
Aromen
Mango, Ahornsirup, Melone
Empfohlene Zubereitung
AeroPress
French Press
Chemex
Filterkaffee
Charakter
Süß, voll mit kräftigen Geschmack nach süßer Mango und Ahornsirup.
Verarbeitung
perla negra natural
Varietät
Villa Sarchi, Caturra
Anbauhöhe
1450 masl
Kaffeefarmer
Francisca und Oscar Chacón
Farm
Finca Las Lajas
Farmgröße
22ha
Alter der Farm
+ 80 Jahre
Betreiberform
Familienbetrieb
Düngemethode
organic
Erntejahr
2018
Erntezeit
November bis März
Schattentyp
shadow grown
Zusammenarbeit
+7 Jahre
19grams - BLOODY GOOD COFFEE
Über den Kaffee

Unser Perla Negra Filterkaffee stammt von der Finca Las Lajas. Die Farm, die an den Ausläufern des Vulkans Poás gelegen ist, wird in dritter Generation von Francisca Chacón und ihrem Mann Oscar betrieben.
Als die beiden Anfang der 90er Jahre die Plantage von Oscar Chacóns Vater übernahmen, beschlossen sie, den Anbau komplett biologisch und nachhaltig zu führen. So verband das Ehepaar traditionelles Kaffeehandwerk mit innovativen Neuerungen, die sie weg von klassischen Dünge- und Anbaumethoden führte. Das machte sie im Jahr 2000 zur ersten bio-zertifzierten Kaffeefarm Costa Ricas. Es ist wirklich beeindruckend mit welcher Akribie, Beharrlichkeit und Konsequenz sie an alternativen und organischen Methoden zum Farm-Management arbeiten. Die Finca Las Lajas produziert beispielsweise eigens fermentierten Bokashi Kompost, um den Boden für ihre Kaffees nährstoffreich zu halten und mit Mineralien aufzuwerten.
So ist es nicht verwunderlich, dass die Chacóns zu den ersten Produzenten in Mittelamerika gehörten, die für die Verarbeitung von Honey und Natural Coffees bekannt und mehrfach mit Preisen ausgezeichnet wurden. Sie sind die Vorreiter in Costa Rica, wenn es um die Perfektionierung verschiedener Honey processing- und Dried Natural-Methoden geht. Ihre Kaffees zählen zu den besten des Landes und überzeugen Ernte für Ernte durch allerhöchste Qualität.
Unser Perla Negra Kaffee reiht sich geschmacklich in die komplexe und ausgewogene Reihe der "Las Lajas" Kaffees ein. Wir haben hier einen besonders süßen und vollen Filterkaffee nach Berlin geholt und wer sich darauf einlässt, wird mit den Geschmacksnoten reifer Mango, Ahornsirup und Melone belohnt.

Das könnte dir auch gefallen

Costa Rica

Finca El Orvo 'Don Sabino' Kaffee - Berlin Batch Project

Kiwi, Milchschokolade, Erdbeere

Ab 12,90
51,60 / Kg

Costa Rica

Villalobos 'Hacienda Sonora' Espresso

Kirsche, Orange, Schokolade

Ab 13,90
55,60 / Kg

Honduras

Finca Liquidambár Kaffee

Mango, Rohrzucker, Nektarine

Ab 13,90
55,60 / Kg