19grams Troubleshooting Guide

Allgemeine Tipps und Tricks zum Aufbrühen

Wir lieben es, unser Wissen über das Brühen zu teilen, um euch dabei zu helfen, zu Hause exzellenten Kaffee zuzubereiten, denn es gibt viele Momente, in denen etwas schiefgehen kann - von der Röstmaschine bis zur Tasse. Lese also weiter, um ein Kaffeebrüh-Profi zu werden!


Allgemeine Vorbereitung deiner Ausrüstung
Wir empfehlen dir dringend, deine Kaffee- und die Wassermenge, die du für den Brühvorgang verwenden, zu wiegen. Auf diese Weise erhaltest du stets die besten Ergebnisse. Daher empfehlen wir, eine Waage zu verwenden, um die exakte Menge an Kaffee und Wasser abzuwiegen, die du für deinen Aufguss benötigst.


Folgende Fakten sind für dich relevant:
1 ml Wasser = 1 gr Wasser
Zur Grundausstattung für die Kaffeezubereitung sollten gehören:
- Waage
- heißes Wasser
- nett zu haben, aber nicht notwendig: Mühle

Eine Kaffeemühle hilft dir dabei, dein Kaffee noch köstlicher zu machen, indem du ihm die zusätzliche Frische verleiht: Du kannst die Mahlgradeinstellung anpassen, wenn du mit deinem Kaffee nicht zufrieden bist.


Warum sollte ich KEINE Löffel mit Kaffeesatz zum Aufbrühen meines Kaffees verwenden?
Klar kannst du das, aber seien wir doch mal ehrlich, wie sehr genießt du deinen tägliches Kaffee wirklich? ;) So machen es die Leute normalerweise, ein Löffel für 1 Tasse. ABER das Abmessen des Kaffeesatzes mit dem Auge ist nicht präzise genug, um dir jeden Tag einen leckeren Kaffee zu garantieren. Für eine großartige Tasse Kaffee kannst nicht nur Qualitätskaffeebohnen kaufen und exzellente Ergebnisse erwarten; es muss auch eine gewisse Investition in Ihre Brühvorrichtung getätigt werden, um den Kaffee geschmackvoll, komplex und genussvoll zu machen.


Welchen Unterschied macht der Mahlgrad?
Mit der Einstellung des Mahlgrads kannst du deinen Kaffee anpassen.
- Falls dein Kaffee zu sauer schmeckt, empfiehlt sich ein feinerer Mahlgrad.

- Falls euer Kaffee zu bitter schmeckt, empfiehlt sich ein gröberer Mahlgrad.

Da jedes Mahlwerk immer anders arbeitet, können wir dir nur gerundete Zahlen nennen, um dir eine Richtung zu geben, mit der du beginnen kannst.
Außerdem ist jeder Kaffee anders; daher muss die Mahlgradeinstellung entsprechend angepasst werden.
Hier sind einige Empfehlungen für die gängigsten Mühlen:
Die Comandante ist eine der beliebtesten Mühlen, handgefertigt in Deutschland. Es ist mühelos zu bedienen und liefert ein konstant gutes Mahlergebnis für Ihren Sud. Um den Mahlgrad einzustellen, verstellen Sie die Klicks unten. Folgende Anzahl von Klicks wird empfohlen:
- 8 Klicks: Ibrik
- 8 - 15 Klicks: Espresso
- 15 - 20 Klicks: Moka-Kanne (Bialetti)


Kann ich Leitungswasser verwenden / Welche Art von Wasser sollte ich verwenden?
Ja, das kannst du, aber es ist nicht ideal. Jedes Leitungswasser enthält viele Mineralien und organische Stoffe, die in deinem Kaffee nicht besonders gut schmecken. Dein Wasser sollte einen Mineraliengehalt zw. 100 und 200 mg/ L haben.
Niemals destilliertes Wasser verwenden!
Die Extraktion ist eine chemische Reaktion; daher brauchen Sie einige Mineralien in Ihrem Wasser, um die Aromen aus dem Wasser zu extrahieren. Um herauszufinden, wie hoch der Mineraliengehalt in deinem Wasser ist, kannst du zum Beispiel unter www.mineralienrechner.de/" target= nachsehen.

Ein Wasser mit einem hohen Mineraliengehalt, das zu Ihrem Gebräu passt, ist Volvic. 

 

Wie reinige ich meine Kaffeemaschine?
Die Reinigung Ihrer Kaffeemaschine ist entscheidend! Um die Qualität deiner Tasse gleichbleibend gut zu halten, ist die Reinigung deiner Kaffeemaschine entscheidend. Du willst keinen alten Kaffee schmecken, sondern deinen frisch gebrühten Kaffee. Deshalb willst du Verunreinigungen vermeiden - durch alten (verschimmelten) Kaffeesatz in deinem Gerät. Achte also darauf, es sauber zu halten.
Zu allererst ist es wichtig zu wissen, dass man keineSeife in die Kaffeemaschine geben sollte! Wie du dein Gerät reinigst, hängt von dem Gerät ab, das du verwendest - achte darauf, dass es so sauber wie möglich ist: Wir empfehlen keine Seife, sondern spülen Sie sie nach dem Gebrauch mit heißem Wasser aus. Für eine Tiefenreinigung folge am besten der Anleitung des Herstellers.


Frischhaltung: Wie lagert man Kaffee am besten?
Du solltest deinen Kaffee in der Originalverpackung aufbewahren. Wir haben unsere Beutel mit einem Ventil gewählt, damit der frisch geröstete Kaffee entgasen kann, aber sein volles Geschmackspotenzial behält. Das Umlagern des Kaffees in eine andere Lagerungsmöglichkeit ist keine Garantie dafür, dass der Kaffee nicht den Geruch dessen annimmt, was vorher in der Lagerungseinheit gewesen ist.
Und ganz wichtig: du musst deinen Kaffee nicht im Kühlschrank aufbewahren - Raumtemperatur ist vollkommen in Ordnung.


Was ist eigentlich ein starker Kaffee?
Es gibt zwei Möglichkeiten, "stark" zu definieren: geschmacklich stark oder hoch im Koffeingehalt.
Beide Arten sind sehr unterschiedlich. Stark bedeutet nicht unbedingt, dass der Kaffee einen hohen Koffeingehalt hat. Die italienische Idee eines Ristretto wird weniger Koffein haben als eine typische Tasse Filterkaffee. 

Welchen Röststil verwenden wir bei 19grams?
Wir mögen eine mittlere Röstung - nicht zu hell, nicht zu dunkel, genau in der perfekten Mitte: Mehr entwickelt, aber immer noch leicht. 


Was ist eine nordische Röstung?
Die nordischen Länder bevorzugen hellere Röstungen, da sie viel längere Filterkaffeemethoden trinken.
Wir von 19grams sind näher an den australischen Arten der Kaffeeröstung. Wir verwenden immer hervorragende Qualität und rösten sie perfekt.
Wenn du eine dunklere Röstung bevorzugst, greife zu den Espressos - wir brühen sie auch gerne als Filter auf!


Älterer Post Neuerer Post

German
German